Seite auswählen

Hamburg Motor Classic

 

Hamburg – das Tor zur Welt –  hatte vom 13.10. bis zum 15.10.2017 die Türen zu den ersten „Hamburg Classic Days“ geöffnet.

Abwechslungsreiche Stände, tolle Kontakte und Benzingespräche haben die Messe geprägt. Hervorzuheben ist der Stand der Delorean –Fraktion, ein sehr gelungener Auftritt unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“.

Als Rouven und ich am Samstag am Bahnsteig der U-Bahn standen, hatten wir brav unsere Hemden mit dem IG-Logo an. Daraufhin sprach uns ein Facebook-Follower unserer Gruppe an, der uns erzählte, dass er bereits seit 20 Jahren in einer Tiefgarage 2 Sciroccos stehen hat und es aus familiären Gründen nicht schafft, seine Autos wieder zum Laufen zu bringen. Unterstützung haben wir Ihm angeboten, vielleicht meldet er sich jetzt bei uns.

Eine tolle Idee war die Ausstellung von Oldtimern der Besucher. Die Fahrzeuge wechselten täglich und man war jeden Tag gespannt darauf.

Der ADAC Hansa e. V hat  die „1. ADAC HAMBURG MOTOR CLASSICS Rallye“ um den „TRÄUME WAGEN CUP“ ausgerichtet, eine ca. 150 Kilometer lange Tour  mit über 50 Old- und Youngtimern

Ein herzlichen Dank an Martin und seinen Mitstreitern des VFV e.V. für das tolle Wochenende.

Der Termin für nächstes Jahr ist bereits eingetragen – 19.10. bis 21.10.2018 –  wir planen wieder einen Stand.

Link zum Bericht auf Volkswagen Classic

Woodstock