Seite auswählen

Autostadt und Museum

 

Die Abholung eines neuen Golfs bescherten mir tolle Tage in Wolfsburg. Zudem feierten wir den Geburtstag meines Scirocco Mitstreiters Karlheinz in der Atmosphäre der Autostadt. Die Fahrzeugübergabe des neuen Golfs war ein Erlebnis, aber unser Interesse galt natürlich dem guten alten Blech. Stunden verbrachten wir im Zeithaus. Viel Wassergekühltes der ersten Generation wurde gezeigt, sowie Meilensteine der Automobilgeschichte. Als äußerst positiv war das Engagement der Zeithausmitarbeiter. Geduldig erfuhren wir die Herkunft und die Geschichte der einzelnen Exponate. Desweiteren besuchten wir das Classic Part Center, wo uns sofort im Hinterhof das “Schnäppchen” des Herrn Hübschers auf dem Hänger auffiel. Ein weiterer Tag galt dem VW Museum. Eine spezielle private Führung durch Jörn rundete den gelungen Tag ab ehe uns der neue Golf komfortabel nach Hause brachte.

roccofreak