Seite auswählen

Deutschlands schönster Youngtimer

 

Deutschlands schönster Youngtimer 2008

unter diesem Motto startete das Autoplenum.de, N24 und das Meilenwerk einen Aufruf Mitte des Jahres. Ohne das ich mich genauer informiert hatte, stellte ich ein paar Schnappschüsse des 76er Vipern TS online. Nach Wochen war dies bereits aus meinem Gedächtnis verdrängt, als mich eine Mail erreichte, das der TS unter den ersten 10 platzierten ist. Also eine Einladung nach Berlin war die Folge. Rund 600KM Anreise ins Design Hotel Q war die erste Hürde, am folgendem Morgen trafen sich die Finalisten im Meilenwerk, dort zeigte sich eine sehr ausgewogene Bandbreite der ersten 10.
Gemeinsam wurde per Roadbook eine Ausfahrt welche von mehreren Kameras begleitet wurde zum Schloss & Gut Liebenberg gestartet. Nach rund 80KM erwartet uns ein “5 Sterne” Mittagessen, während der Verköstigung wurden die Youngtimer durch eine Jury von Journalisten, Sachverständigen und Autokennern beurteilt. Es wurde nicht nur der Zustand gewertet sonder auch der Zeitgeist und die Originalität.
Danach gemeinsame Abfahrt ins Meilenwerk zur Abschlussveranstaltung und Siegerehrung. Hierbei wurden die Kriterien für die Plazierungen bekanntgegeben. Den 3. Platz teilten sich mit Punktgleichheit ein schneller Ascona 400 und ein schicker Matra Muräna, dann wurde es spannend, nur ein 928s und unsere TS blieben übrig !
Mann gab wiederum eine Punktgleichheit bekannt 🙂 ?!? jedoch erstrahlte der schöne 928s im Originallack. Dies führte uns zu Platz 2 letztendlich und den Porsche 928s auf Platz 1. Da waren wir waren mehr als zufrieden !

Die Veranstaltung war super geplant, das Ambiente top und die Leute sympatisch, man darf auf die Filmaufnahmen für das N24 Tempo Magazin gespannt sein.

Scirocco53tim