Seite auswählen

tompet53

 

Meine Scirocco Krankheit

Es fing an 1976 ich war gerade mal 7 Jahre alt als mein Onkel sich damals ein VW Scirocco in der Farbe Nepal – Orange kaufte. Seit dieser Zeit bin ich ein großer Fan dieses schönen Auto. Meine Cousine (8 Jahre alt) bekam damals ein Scirocco Modell vom VW Händler geschenkt (Neukauf), als sie mir das Modell eines Tages zeigte, wollte ich unbedingt dieses Modell haben, aber sie hat ihn nicht hergegeben. Tage vergingen dann hat sie mir das Modell doch geschenkt, und ich war über Glücklich. Dann fing ich an zu Sammeln was es vom VW Scirocco gab wie: Modellautos, Zeitungen, Prospekte, Bilder, Poster und und und… . Meine Mutter wollte im Jahr 1980 sich ein neues Auto kaufen und war bei jeder Scirocco Besichtigung dabei, aber sie hat sich dann ein Audi entschieden und ich war traurig. In meiner Verwandtschaft / Freunde fuhren viele Scirocco`s. Als ich dann 17 Jahre alt war hatte ich schon zwei Sciroccos im Hof stehen einen 74ziger und ein 80ziger und wartete bis ich endlich mein Führerschein hatte. Bis heute, bin jetzt 41 Jahre alt hat diese Krankheit mich immer noch und ich werde weiterhin dem Scirocco TREU bleiben.