Seite auswählen

Kauf 2001

 

Zum Jahresende 2001 habe ich das Fahrzeug in Hamburg gekauft und kurz vor Weihnachten bei Schneefall geholt. Den Winter über war es bei einem Freund untergebracht (Danke PW). Beim Kauf waren schon einige Scheißstellen aufgefallen, die nicht gerade schön waren und es war abzusehen, dass über kurz oder lang eine Restauration anstand. Zum Fahrzeug dazu gab es eine Fahrertür in Diamandsilber und mehrere 5,5 `er original Alufelgen. Der GLi, der von meiner Frau gleich „James“ getauft wurde, war aus 2`ter Hand davon die ersten 20 in 1`ter Hd., hatte vorne 2 neue Nachbaukotflügel sowie Motorhaube. Das Frontblech war neu eingesetzt und die Stehwände im Morraum geschweißt worden. Das Finish der Arbeiten zeugte nicht gerade von großer Sorgfalt, dafür gab es zum Fahrzeug das abgestempelte Scheckheft und die 150000 km Laufleistungwaren original.

Viele schöne Stunden in, aber meißt unter, James sollten folgen.