Seite auswählen

Achsaufnahmen

 

Bestandsaufnahme

Äußerlich angerostet war zu sehen, dass der Rost sich in den Aufnahmen eingenistet hatte. Die Längsträger waren auch schon von der braunen Pest befallen und wiesen kleinere Durchrostungen auf. Zum Glück wurde dort bisher nichts geschweißt. Nach dem Entrosten wurde das ganze Ausmaß der Korrosion sichtbar.

Blecharbeiten

 

Das verrostete Blech wurde rausgetrennt und durch Neues ersetzt.

Versiegelung

 

Das Blech wurde Grundiert, lackiert und in den Schweißpunkten verpastet. Bei dieser Gelegenheit wurde der Tank entrostet, lackiert und mit Hohlraumversiegelung geschützt. Die Hinterachse wurde vollständig entrostet, lackiert und mit neuen Gummilagern versehen. Alle Spritleitungen wurden erneuert, die Vorföderpumpe mitsamt der Halterung entrostet und lackiert.