Seite auswählen

76er GTi

Scirocco GTi
„Chromeinspritzer“
diamantsilber met. (Originallack)
1 Hd., Nichtraucherfahrzeug
Garagenwagen
Laufleistung: 72000 Km (original)
gebaut am 09.Dezember 1976

Das Fahrzeug wurde bei Einführung des GTi im Juni 1976 bestellt und am 29. Dezember 1976 an den Erstbesitzer ausgeliefert.
Der Pkw ist unfallfrei, unrestauriert (nichts nachlackiert oder geschweißt) und wurde nur in den Sommermonaten bewegt.
Ein spezieller Dank geht hier an roccofreak, der diese Bilder aufgenommen hat.

Der 81 KW/110 PS Motor wurde 1982 von der Motorsportfirma Sorgler für einen Preis von 5000,-DM leistungsgesteigert. Durch die Erhöhung des Hubraums auf 1800ccm, Einbau einer Schrick Nockenwelle und Kupplung, sowie der Bearbeitung der Ein- und Auslasskanäle (incl. weiterer kleiner Details), leistet der Motor nun 94 KW/128 PS, was diesem Leichtgewicht zu außergewöhnlichen Fahrleistungen verhilft.
Der kernige GTi-Klang ertönt durch eine Gillet Auspuffanlage.

Auch von innen ist der Wagen tadellos. In den Türverkleidungen und Hutablage befinden sich keine Boxenlöcher, das gesamte Interieur glänzt wie am ersten Tag.
Von diesem Fahrzeug besitze ich auch die gesamte Historie, angefangen vom Bestellvertrag, bishin zum letzten TÜV-Gutachten/Inspektionsrechnung