Seite auswählen

VW Scirocco GTX 16V

Mit das letzte, fehlende Mosaiksteinchen in meiner VW Scirocco-Sammlung fand ich wieder einmal durch Kommissar „Zufall“! Was kann aus einem VW Scirocco MK2 noch Besseres werden? Natürlich- GTX 16 V. Mein Erster im Übrigen!Nichts desto trotz ist es eine reine Fahrmaschine, die nach einer Woche der Aufbereitung und nach dem Vorführen beim TÜV, wieder in die freie Wildbahn entlassen werden kann. Herrlich!Kurz noch einmal die Eckdaten:VW Scirocco GTX 16V Baujahr: 18.05.1989Kilometerstand: 162000Farbe:P Paprika-rotHubraum: 1760 cm³95 kw/129 PSBereifung: 185/60R14 82HHöchst- Geschwindigkeit: 200 km/h  1. Lektion- das Putzen!Vor den Erfolg hat der Liebe Gott den Schweiß gesetzt. Nach gut drei Poliergängen wird der 16V so langsam richtig rot! Das Ergebnis lässt sich sehen. Zwar war es keine professionelle Aufbereitung, aber dennoch lässt die Lackqualität keine Wünsche offen.

2. Lektion- Originalität!Durch einen Zufall habe ich bei unserem IG Mitglied Stefan eine neuwertige GTX Ausstattung auftreiben können. Die Türpappen sind sogar noch im Besitz der originalen VAG Lautsprecher. Vielen Dank an dieser Stelle dafür.

Original ist Trumpf….!Am 22,Mai 2013 war es dann soweit. Ich hatte die letzten Sonnenstunden genutzt und die Herren von Classic Data zu Besuch!Die Taxierung wurde abgeschlossen und somit stand einer Einstufung als Youngtimer nichts mehr im Wege….Das Fahrzeug steht im Erstlack und weist keinerlei Unfallschäden auf.